Orthopädie

Behandlung von Menschen mit Störungen des Bewegungsapparates verursacht durch

 

  • Betriebsunfälle (BG Patienten), insbesondere Handverletzungen

  • Arthrosen

  • rheumatologische Erkrankungen

  • traumatische und degenerative Störungen der oberen und unteren Extremitäten und der Wirbelsäule

  • Knochenbrüche

  • Posttraumatische Reflexdystrophie (CRPS)

  • Narbenbehandlung

  • Querschnittlähmungen

  • Amputationen und Replantationen

  • Fehlbildungen (z.B. Dysmelien)

  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

  • Kontraktionsprophylaxe bei geriatrischen und Wachkoma-Patienten

  • Schulter-Arm-Syndrom, Impingementsyndrom

 

 

Mit dem Ziel, den Patienten zur Aktivität und zur Bewältigung seines Alltags zu mobilisieren, arbeiten wir mit folgenden Behandlungsmethoden:

 

  • Muskelfunktionstraining

  • Koordinationstraining

  • Gelenkmobilisation

  • Behandlungsverfahren bei sensiblen Dysfunktionen

  • Thermische Anwendung

  • Gelenkschutztraining

  • Schienenanpassung

  • Belastungstraining

  • Hilfsmittelberatung und Erprobung

    Uwe Wolff

   * Birkenwaldstr. 38

     63179 Obertshausen

Rufen Sie an:

Obertshausen:   06104-9727909

Öffnungszeiten: Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Wenn wir in Therapie sind, nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter. Wir rufen baldmöglichst zurück.

Vielen Dank.

Wir behandeln von

8.00 bis 18.00 Uhr!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uwe Wolff